Impressum

Herausgeber

Andreas Wiedeking
An Holthausens Kull 19
D-47803 Krefeld
Mobil: 01 73 – 8 15 19 08
E-Mail: niederrheinflieger[at]yahoo[dot]de

Rechtliche Hinweise

Andreas Wiedeking prüft und aktualisiert die Informationen auf seinen Webseiten ständig. Trotz aller Sorgfalt können sich die Daten inzwischen verändert haben.

Eine Haftung oder Garantie für Aktualität und Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für die anderen Webseiten, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Andreas Wiedeking ist für den Inhalt der Webseiten, die aufgrund einer solchen Verbindung erreicht werden, nicht verantwortlich.

Des Weiteren behalte ich mir das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen. Inhalt und Struktur meiner Webseiten sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial, bedarf meiner vorherigen Zustimmung.

Datenspeicherung

Die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes und des Multimediagesetzes werden beachtet. Personenbezogene Daten von Benutzern werden nur erhoben, verarbeitet und gespeichert, soweit dies im Rahmen der in Anspruch genommenen Service-Leistungen erforderlich ist.

Auf dieser Website können zu Marketing- und Optimierungszwecken Daten in anonymisierter Form gesammelt und gespeichert werden. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden, die allerdings Daten ausschließlich in pseudonymer Form sammeln und speichern. Die Daten werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und werden nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Die Auswertung von Zugriffsstatistiken, die über die Nutzungsfrequenz bestimmter Angebote auf den Web-Seiten von seaofdreams.de Auskunft geben, erfolgt also in anonymisierter Form. Alle freiwilligen Einträge in angebotene Kommentarfelder müssen zur Verarbeitung und anschließenden Darstellung gespeichert werden.